Wenn ein Günther Jauch „die prominenteste Talkshow-Bühne Deutschlands“ zur Verfügung stellen kann, finde ich die Vorstellung einer Islamisierung auf einmal gar nicht mehr so schrecklich. Das „Abendland“. Hat sich lange schon in ein grottenfinstres Nachtland verwandelt.