Der Vorübergehende sagte zu seinem von Worten trunkenen Zeitgenossen: „Mir sind die kurdischen Kämpfer auch sympathischer als die Kämpfer des IS. Aber es widert mich an, wenn Krieg verherrlicht wird“.

Advertisements