Menschen, die ihr eigenes, meist aus Dummheit entstandenes Nichtwissen vor ihrem Narzissmus zu rechtfertigen suchen, indem sie eine tiefe Verachtung für jedes Wissen kultivieren und diese Verachtung als „Natur“, „Menschlichkeit“, ja, als „Wahres Wissen“ bezeichnen…

Advertisements