Die Schafe dürfen gern etwas lauter und nach Anmeldung bei der Schafbehörde sogar koordiniert blöken, solange sie sich nur weiterhin fein scheren, schlachten und verwerten lassen.

Advertisements