Wenn du nicht zwischen „falsch“ und „richtig“ unterscheiden kannst, liegt das nicht etwa daran, dass es dir an einem Gott fehlte, der dir sagt, was „richtig“ und „falsch“ ist. Es liegt nur daran. Dass es dir an Empathie und Einsicht fehlt.

Advertisements