„Auch, wenn die Mühe von Ermatteten mit der Schwierigkeit verwechselt wird“, sagte der Vorübergehende zu einem unbelehrbar Arbeitsgläubigen, „ist es nicht schwierig, etwas zu tun. Jeder Sklave kann das, und auch vom Menschen dafür dressierte Tiere bekommen das hin. Schwieirg ist es, einen Entschluss zu fassen und daraufhin das, was man tut, in eigener Verantwortung zu tun. Das Bewältigen dieser Schwierigkeit führt zu derjenigen Würde, die bei der gewöhnlichen Ausführung von Arbeiten so leicht verloren gehen kann.“

Werbeanzeigen