Das einzige Problem, das Friedensnobelpreisträger Barack „Ich habe jahrelang nichts gewusst“ Obama mit der Weltüberwachung durch den US-amerikanischen Weltüberwachungsdienst NSA hatte und hat, heißt Edward Snowden. Wären die NSA-Machenschaften nicht herausgekommen, hätte er — und niemand anders in Herrschaftspositionen der USA — niemals ein Problem damit gehabt. Ganz im Gegenteil, die morgendliche Lektüre des zusammengetragenen Herrschaftswissens im Geheimdienstberichte ist doch sehr hilfreich und zuweilen gar ein wenig unterhaltsam…