Wenn Menschen nach einigen Jahren Kunstunterricht an der Schule genau so viel Kunstfertigkeit und Kunstgeschmack entwickelt haben, wie sie nach ein paar Jahren Englischunterricht an der Schule Sprachfertigkeit und Geschmack in der englischen Sprache oder wie sie nach ein paar Jahren Mathematikunterricht an der Schule Rechenfertigkeit und Geschmack an logischen Strukutren entwickelt haben… ja, dann ist der Kunstunterricht (und ebenso der Musikunterricht) an der Schule wohl die schärfste und tödlichste Waffe gegen jede tiefere Kultur, die man sich nur vorstellen kann.

Werbeanzeigen