Die vielen, meist gut bezahlten Volksverdummer, die so leichtschwätzig das Wort von der „Psychologie des Marktes“ in ihrem Munde tragen, machen mit dieser Redensart deutlich, dass sie dabei nicht von der entseelten Dynamik eines Marktes, sondern von einer bestimmten Gruppe von Menschen sprechen — und in Fortführung zeigt sich regelmäßig genau so deutlich, dass die Psyche dieser Menschen von einer Haltung zernagt ist, die mit dem klaren Wort „Gier“ am trefflichsten bezeichnet wird.