„Die Bildzeitung“, sagte der Vorübergehende zu seiner Begleiterin, „wäre viel harmloser, wenn sie von anderen ‚Qualitätsjournalisten‘ aus Presse, ARD und ZDF nicht immer wieder so ernst genommen würde, dass ihre Schlachtzeilen in scheinbar seriöser Einkleidung wiederholt würden. Unverkleidet ist dieses Machwerk doch von beinahe jedem als das zu erkennen, was es ist: An die unterdrückenswertesten psychischen Regungen appellierender Müll, jeden Tag altneu aus der Rotationsmaschine.“

Werbeanzeigen