Für jene, die glauben, daß “haben” eine höchst natürliche Kategorie innerhalb der menschlichen Existenz ist, mag es überraschend sein, wenn sie erfahren, daß es in vielen Sprachen kein Wort für “haben” gibt.

Erich Fromm (1900-1980), US-amerikanischer Psychoanalytiker deutscher Herkunft

About these ads