Die ganze Journaille und sonstige Newsindustrie macht gerade mit ihren zu Papier und Content werdenden Jubel so bemerkenswert, dass es kaum jemand bemerkt, deutlich, dass sie genau weiß, dass der Bundespräsident in Wirklichkeit von ein paar Leuten in den Parteispitzen bestimmt wird und dass das Ergebnis der kommenden Bundesversammlung bereits feststeht.

Werbeanzeigen