Es gibt vermutlich auf der ganzen Welt keinen Lyriker, der die Erscheinungen der Natur, die verschiedenen Folgen der Zivilisation und den emotionellen Reichtum wie die seelische Armut menschlicher Beziehungen auch nur annähernd so frei ausgelegt hätte, wie ein erfolgreicher Politiker täglich die Wirklichkeit auslegt.