Sie, eine sehr religiöse Frau, sagte zum Thema der Gerechtigkeit, dass es in dieser Welt keine Gerechtigkeit geben könne, mitnichten, sondern dass diese nur bei Gott zu finden sei. Und. Sie sagte mit diesem Versuch, ihre bequeme, selbstverliebte Kälte und Gleichgültigkeit zu heiligen, dass ihr Gott in diesem Kosmos, in dem wir Lebenden leben müssen. Nicht gegenwärtig. Ist.

Werbeanzeigen