Nach einigen Begegnungen mit so genannten „Fußballfans“ halte ich die Deutschlandfahne für etwas, das vor allem als alkoholischer Atem dem Munde dieser Menschen entströmt und mit der Nase wahrnehmbar ist.