Wenn der Vorübergehende auf der schreienden Verpackung besonders billigen junk foods die Anpreisung liest, dass diese Flips 33 Prozent Erdnüsse enthalten sollen…

Bravo Flips mit 33% Erdnüssen

…denn fragt er sich unwillkürlich, ob die restlichen 67 Prozent des mit einer Extraportion Fett, überreichlicher Glutamatzugabe und den üblichen billigen Geschmacksstoffen leidlich verzehrbar und doch nicht genießbar gemachten Produktes wohl aus Sägespänen und Abfällen der food industry bestehen könnten.

Ein Dank für das Foto an Frank