Sie sagte: Das ist kein Studium. Ich habe mir das ganze Material schnell reinzustopfen, um es dann für die Hausarbeiten auf Papier zu kotzen. Bei Menschen, die unter Bulimie leiden, kommt es durch den ständigen Reflux zu Verätzungen der Speiseröhre und des Kehlkopfes und zu verminderter Herztätigkeit, und so etwas ähnliches habe ich gerade in meinem Gehirn.