Es ist doch erstaunlich, dass ausgerechnet die Weltraumfahrt zur Leinwand für die ganzen warmen Träume der Populärkultur geworden ist und in vielen populären Produktionen der science fiction von meist bescheidener Qualität zum extern getriggerten Träumen angeboten werden kann. In Wirklichkeit. Ist der Weltraum beinahe überall in seiner unvorstellbaren Größe nur leer und kalt. Im Wahnbild der mit menschlichen Großrauschträumen gefüllten Weltraumfahrt spiegelt sich die Verantwortungslosigkeit, mit der die Menschen dazu bereit sind, die Erde als ihre eigene Heimat zu verbrauchen und wegzuwerfen; und die wirkliche Beschaffenheit des Weltraumes ist ein treffliches Spiegelbild der Leere und Kälte dieser Haltung.

Werbeanzeigen