Ich bin der gute Hirte. Der gute Hirte läßt sein Leben für seine Schafe. Der Mietling aber, der nicht Hirte ist, des die Schafe nicht eigen sind, sieht den Wolf kommen und verläßt die Schafe und flieht; und der Wolf erhascht und zerstreut die Schafe. Der Mietling aber flieht; denn er ist ein Mietling und achtet der Schafe nicht.

Jesus dem Nazarener zugeschrieben, Joh. 10, 11-13

Gewisse Jesusverkäufer schreiben hingegen Hirtenbriefe und schweigen zu den reißenden Tieren, die Schafe und sonstige Nutzviecher der Kirche (auf-)reißen.

Werbeanzeigen