Verwaltung (die) — Eine zum technokratischen Selbstzweck werdende Tätigkeit, die überall dort wie von allein entsteht, wo die menschlichen Eigenschaften der seelischen Kälte, der Dummheit und der Gründlichkeit zusammenkommen.