Ein Dummkopf ist unter anderem auch daran zu erkennen, dass er allen anderen Menschen die gleiche Dummheit unterstellt, die sein Leben prägt. Deshalb akzeptiert er so frei von jeder auf der Hand liegenden Frage allerhand Ausflüchte, Vertröstungen, Entschuldigungen, Lügen, gebrochene Versprechungen und Irreführungen und glaubt mit so erschreckendem Denkverzicht, dass es sich um einfache menschliche und intellektuelle Schwächen handele. Wer klug ist, der kann den Irrtum von der Absicht unterscheiden, die sich verlogen als Irrtum tarnt, um unter dieser Larve jene Dummen zu bezirzen, die erst bei der nacktesten Entlarvung hinzuschauen beginnen.  Und. Er weiß, was von einem lichtscheuen Gesindel zu halten ist, das auf diese Weise vorgeht.

Werdet klug! Es ist eine natürliche, menschliche Fähigkeit.