Seine Überzeugung konnte man ihm anmerken, und auch, wie ernst es ihm mit seiner Überzeugung war: In jedem Wort, in jeder Geste, in der gesamten Dynamik seiner Intonation. Leider konnte man ihm auch bei genauem Zuhören nicht anmerken, wovon er überzeugt war.