Bei vielen Darbietungen im Fernsehen wird vor der eigentlichen Sendung eine Texttafel gezeigt: „Die folgende Sendung ist für Zuschauer unter 16 (oder 18) Jahren nicht geeignet.“

Das ist ein Schritt in die richtige Richtung. Vor beinahe allen Sendungen, vor allem aber vor den endlosen Werbesendungen, den fragwürdigen Glücksspielen und den so genannten „Soap-Operas“ müsste ein ähnlicher Hinweis eingeblendet werden: „Die folgende Sendung ist für Zuschauer nicht geeignet.“