Es überrascht einen fühlenden Menschen, der unter dem besinnungslosen Tosen der Städte leidet, eigentlich nicht: In letzter Zeit sind in Deutschland sogar einige Vögel nachtaktiv geworden, weil sie sich tagsüber nicht mehr untereinander „verständigen“ können. Das ist der ganz normale Wahnsinn der totalen Automobilmachung.

Ich persönlich kenne kaum noch einen Denkenden, der nicht einen großen Teil seines Lebens in die ruhigeren Nachtstunden verlegt hätte. Des Tages werden alle Gedanken unter einem Teppich aus Lärm erstickt.