Wieso schreien die Anhänger einer Mannschaft wie „Hannover 96“ nach jedem Spiel dieser Mannschaft herum, als wenn etwas Bedeutendes geschehen sei? Wieso verbreiten diese Menschen mit ihrem betrunkenen Gebrüll eine Atmosphäre, dass jedem am Rande betroffenen klar wird, dass solche Menschen das friedliche Miteinander nicht für erstrebenswert halten? Wieso bleiben sie nicht einfach unter sich und pflegen dort ihr äffisches Verhalten, statt Unbeteiligten mit ihrer ausgelebten Barbarei den Tag zu vergällen?

Wenn ich mich — natürlich nicht nach einem „Spiel“ — mit einem dieser Fans unterhalte, dann werden lokalpatriotische Reden geschwungen, es sei eben die Mannschaft „von Hannover“. Und selbst, wenn ich frage, wie viele aus Hannover stammende Menschen in dieser Mannschaft mitspielen, setzt die Tätigkeit des Verstandes nicht wieder ein.

Tags: , , ,