Die Zuschauer, denen es nur darauf ankommt, dass die Glotze läuft, denen das ausgestrahlte Programm aber egal ist, wird das Fernsehen immer behalten. Und damit sind sie in guter Gesellschaft. Denn den Machern ist das Programm ja auch egal.

Fernsehlexikon: Das deutsche Fernsehen wird 60 — Warum es gescheitert ist

About these ads